Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall mit Sachschaden - Unfallbeteiligter entfernt sich von der Unfallstelle

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- (mas) Gestern Abend (Samstag, 20.07.), gegen 22.40 Uhr, kam es auf der Straße Jungfernheide in Herford zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 43 Jähriger aus Hiddenhausen befuhr mit seinem schwarzen Toyota die Straße Jungfernheide in Richtung der Vlothoer Straße. Im Ausgang einer leichten Rechtskurve kam diesem ein PKW entgegen. Dieser PKW fuhr nach Angaben des 43 Jährigen soweit auf seiner Fahrspur, dass der 43 Jährige mit seinem Toyota nach rechts ausweichen musste. Hierbei stieß dieser mit seinem PKW gegen eine am rechten Fahrbahnrand befindliche Leitplanke. Hierbei entstand ein Sachschaden an dem PKW. Zu einer Berührung mit dem anderen PKW kam es nicht. Der ihm entgegenkommende PKW fuhr weiter, ohne Angaben für die weitere Schadensregulierung zu machen. Zu dem ihm entgegenkommenden PKW konnte der 43 Jährige lediglich angeben, dass dieser ein auffallend helles Scheinwerferlicht hatte. Nähere Angaben waren ihm aufgrund der Dunkelheit nicht möglich. Da nicht auszuschließen ist, dass der zur Zeit noch unbekannte Fahrzeugführer den Verkehrsunfall so nicht wahrgenommen hat wird dieser, oder auch weitere mögliche Zeugen gebeten, sich mit der Polizei Herford unter der Telefonnummer 05221-888-0 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
21. Juli 2019, 02:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!