Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Landung eines Rettungshubschraubers in der Innenstadt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) -

Die Feuerwehr Herdecke sicherte am Dienstagabend gegen 18:33 Uhr eine Hubschrauberlandung auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Innenstadt ab.

In einem nahen Altenzentrum hatte sich ein medizinischer Notfall ereignet. Hierfür wurde ein Notarzt benötigt. Da alle bodengebundenen Notärzte im Einsatz waren, entsendete die Kreisleitstelle den Rettungshubschrauber "Christoph 8".

Dieser landete schließlich auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Nähe der Sparkasse. Die Feuerwehr sicherte den Bereich ab und leuchtete diesen aus.

Der Patient wurde nach der Erstbehandlung des Notarztes mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Beim Start des Hubschraubers weigerten sich zwei Personen aus dem Gefahrenbereich zu gehen. Die Feuerwehr weist wiederholt darauf hin, dass ihren Anweisungen sofort Folge zu leisten ist.

Insgesamt waren 17 Einsatzkräfte über eine Stunde im Einsatz.

Bildquelle: Feuerwehr Herdecke Rechtlicher Hinweis: Das Bild darf nur unter Namensnennung und nur zu Zwecken verwendet werden, die mit dem Einsatz in unmittelbaren Zusammenhang stehen.

Ort
Veröffentlicht
18. März 2015, 14:07
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!