Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Keller von privatem Schwimmbad stand am Ahlenberg unter Wasser! (Bildmaterial vorhanden!)

(ots) - Am Donnerstag musste ein Löschfahrzeug der

Feuerwehr Herdecke gegen 10:50 Uhr zur Straße "Unterer Ahlenbergweg"

ausrücken. Dort steht im Garten eines Hauses ein kleineres Haus mit

einem integrierten Schwimmbad, dass allerdings seit mehreren Jahren

nicht mehr genutzt wird und nicht mit Wasser gefüllt ist. Die

Anwohnerin hatte sich gewundert, dass der Boden des Schwimmbeckens

mit Wasser gefüllt war. Daraufhin prüfte sie den unter dem

Schwimmbecken liegenden Keller. Dieser war knietief mit Wasser

gefüllt. Da in diesem Keller ebenfalls noch ein teilweise befüllter

Öltank installiert ist, rief sie die Feuerwehr. Diese pumpte mit

einer Tauchpumpe die ca. 75 Kubikmeter Wasser ab, auch um eine

Verunreinigung des Wasser durch das Heizöl zu verhindern. Die

Einsatzstelle wurde nach rund zweieinhalb Stunden Einsatzdauer wieder

an die Eigentümerin übergeben. Ein Zusammenhang mit dem Strakregen

der letzten Tage ist nicht aus zu schließen.

*** Das beigefügte Bildmaterial darf unter Nennung "Feuerwehr

Herdecke" gerne von Ihnen verwendet werden.***

Ort
Veröffentlicht
19. August 2010, 12:55
Autor

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!