Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Herdecke- Unfall am Fußgängerüberweg

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Ein 30-Jähriger und eine 41-Jährige wollten am Montagnachmittag die Mühlenstraße an einem Fußgängerüberweg überqueren. Sie gingen dabei in Richtung Mühlencenter. Eine 67-jährige Nissanfahrerin fuhr auf der Mühlenstraße in Richtung Hengsteyseestraße. Am Fußgängerüberweg sah sie die von links kommenden Fußgänger nicht und es kam zum Zusammenstoß. Der 30-Jährige wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Auch die 41-jährige wurde dabei leicht verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4463921 OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
10. Dezember 2019, 10:12
Autor
whatsapp shareWhatsApp