Sag uns, was los ist:

Sachbeschädigungen und Kennzeichendiebstähle - Zeugen gesucht

(ots) - Am Sonntag, den 10.08.14, zwischen 05:30 und 06:30 Uhr, kam es zu einer Vielzahl von Sachbeschädigungen an Pkw und Kennzeichendiebstählen in Heppenheim. Im Bereich Tiergartenstraße, Am Steinern Weg sowie auf der Westseite des Bahnhofs und der Bahnhofstraße wurden insgesamt 15 Pkw von bislang unbekannten Tätern beschädigt. Es wurden Kennzeichen samt Halterung abgerissen sowie vier Kennzeichen entwendet. An sechs Fahrzeugen wurden die Außenspiegel abgebrochen und an einem parkenden Fahrzeug am Bahnhof die Heckklappe eingetreten. Der Gesamtschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt.

Zeugen haben zwei jugendliche Randalierer zwischen 16 und 18 Jahren bei der Tatausführung beobachtet, jedoch kann nur einer der beiden genauer beschrieben werden. Einer der Täter trug ein weißes T-Shirt, eine Jeans und hatte dunkelblondes kurzes Haar. Der zweite Täter trug evtl. eine helle Baseballmütze.

Eine Fahndung nach den beiden Personen durch Streifen der Polizei Heppenheim verlief ergebnislos.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252-7060 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
10. August 2014, 15:33
Autor