Sag uns, was los ist:

Heppenheim: Honigwaben ausgetauscht

(ots) /- Bereits Anfang Mai ist der Polizei in Heppenheim ein außergewöhnlicher Fall des Diebstahls, im Bereich der Autobahnunterführung an der Bundesstraße 460, angezeigt worden. Diebe haben zwischen dem 1. und 5. Mai von einem Gartengrundstück auf der Herrnwiese, auf dem Bienenstöcke aufgestellt sind, die gefüllten und kurz vor der Leerung stehenden Honigwaben gestohlen. Die herausgenommenen Waben im Wert von gut 120 Euro ersetzten die Unbekannten mit ihren mitgebrachten leeren Gestellen. Die Polizei geht davon aus, dass die Diebe über Imker-Kenntnisse verfügen und sich bei der Tat mit entsprechender Schutzbekleidung ausgerüstet hatten. Wer Hinweise zu diesem außergewöhnlichen Diebstahl oder zu anderen Fällen, die noch nicht bei der Polizei angezeigt wurden, sagen kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 06252 / 706-0.

Ort
Veröffentlicht
15. Mai 2018, 09:19
Autor
Rautenberg Media Redaktion