Sag uns, was los ist:

Heppenheim: Auseinandersetzung zwischen Autofahrer und Fußgänger ruft Polizei auf den Plan

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Eine handfeste Auseinandersetzung zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger hat am Donnerstagnachmittag (27.06.) die Polizei auf den Plan gerufen. Gegen 15.40 Uhr war ein 35 Jahre alter Fahrzeugführer nach derzeitigem Stand an einer roten Ampel in der Darmstädter Straße mit einem 20-Jährigen zunächst in einen verbalen Streit geraten. Hintergrund wäre laut Zeugenaussagen die Lautstärke gewesen, mit der der Mann aus Lindenfels an der dortigen Bushaltestelle ein Telefonat geführt hatte. Die Auseinandersetzung fußte schließlich in Handgreiflichkeiten, im Zuge dessen der Autofahrer, der aus Heppenheim kommt, sowie sein Kontrahent im Gesicht verletzt wurden. Eine Polizeistreife, die zufällig auf den Vorfall aufmerksam wurde, konnte die Streitenden schließlich trennen. Die Beamten erstatteten Strafanzeige.

Ort
Veröffentlicht
28. Juni 2019, 07:03
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!