Sag uns, was los ist:

WenDo: Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Hennef veranstaltet in der ersten Ferienwoche, nämlich am 13., 14. und 15. Juli, einen WenDo-Selbstbehauptungskurs für Mädchen, im Alter von zehn bis 14 Jahren. Der Kurs findet jeweils von 11 Uhr bis 15 Uhr in der Turnhalle der Kopernikus-Realschule, Fritz-Jacobi-Straße 10, statt.

In diesem Kurs lernen die Mädchen, welche Kraft in ihnen steckt und wie viele Wege es gibt, NEIN zu sagen. Mittels Rollenspiele und Gespräche üben sie, wie sie sich in bedrohlichen, alltäglichen oder gefährlichen Situationen schützen und wie sie Hilfe holen können. Sie entdecken ihre Stärken und probieren mit anderen neue Verhaltensweisen aus. Mitzubringen sind Turnschuhe mit fester Sohle, Essen und Getränke für die Pause.

Interessierte Mädchen können sich bis zum 4. Juli anmelden beim Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Hennef, Anja Kuhn, Frankfurter Straße 97, Telefon: 02242/888 415, E-Mail: anja.kuhn@hennef.de oder bei Petra Priewe, Telefon: 015117131374, E-Mail: petra.priewe@hennef.de.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
01. Juli 2016, 00:00
Autor