Sag uns, was los ist:

Jubiläumskonzert im Hotel Landsknecht

whatsapp shareWhatsApp

Jubiläumskonzert im Hotel Landsknecht

River of Joy feiert Gospelparty

Der beliebte Gospelchor aus Hennef, "River of Joy", lud am vergangenen Sonntag alle Gospelfreunde zum Jubiläumskonzert zum 10-jährigen Bestehen nach Uckerath ins Hotel Landsknecht.

An diesem sonnigen und freundlichen Nachmittag waren ringsherum sehr viele Veranstaltungen angesagt. Aber viele Konzertbesucher zog es speziell zu dem Konzert von "River of Joy", da dieser Chor im Rhein-Sieg-Kreis schon lange kein Geheimtipp mehr ist. Dies liegt sowohl an den guten Stimmen im Chor, wie auch an der wunderbaren Musik aus der Feder der Gospel-Größe Niko Schlenker und natürlich an dem mitreißenden Dirigat seiner Frau Judith.

Seit Jahrzehnten ist Niko Schlenker mit seiner Musik hoch gehandelt. Er komponiert, textet und arrangiert Gospelsongs und veröffentlichte bereits 5 CDs.

Passende Vertonungen zu Gebeten wie dem "Vater unser" und andere seiner modernen Gospelstücke werden schon im gesamten Land mit Freude gesungen.

Seine Liebe zum Gospel gibt er (und seine Frau Judith natürlich) an die Sänger/Innen und das Publikum weiter, die sich gerne davon mitnehmen lassen.

Dieses Jubiläums-Konzert war etwas Besonderes, denn neben den Solisten Honorè Haase und dem Rapper Kwadwo Nimoh, traten auch erstmals in einer größeren Veranstaltung tolle und mutige Sängerinnen und Sänger des Chores solistisch auf.

Judith Schlenker schickte das Publikum mit kleinen Anekdoten aus den letzten 10 "River of Joy"-Jahren auf eine kleine Zeitreise. Im hinteren Bereich der Halle lagen Alben voller Bilder zu den musikalischen Jahren des Chores.

Im zweiten Set haben Chor, Band und Solisten nochmal einen draufgelegt und die Luft hat gebrannt. Publikum und Chor haben gemeinsam gesungen, getanzt und gefeiert!

Es war ein herrlicher Nachmittag!

Und auf die nächsten 10 Jahre!

Fotos: (C)Reinhard Blank

Ort
Veröffentlicht
12. Juli 2019, 03:50
Autor
whatsapp shareWhatsApp