Sag uns, was los ist:

Herzstiftung modernisiert "Herz heute"

whatsapp shareWhatsApp

Herzstiftung modernisiert "Herz heute"

Magazin im neuen Gewand und erweitertem Themenangabot

(Rhein-Sieg-Kreis) "Das Vierteljahres-Magazin "Herz heute" der Deutschen Herzstiftung e.V. (DHS), Ausgabe 3/2019 ist druckfrisch mit hochaktuellen Informationen erschienen", berichtet Rainer Walterscheid, der ehrenamtliche Regional-Beauftragte dieser Stiftung, zuständig für die Kreisstadt Siegburg und die Kommunen rund um Bonn.

Neu ist, dass jede Ausgabe eine Titelgeschichte haben wird. In der Relaunch-Ausgabe geht es um "Diabetes und Herz", eine gefährliche, in ihren Folgen weithin unbekannte Konstellation.

Den Leser(Innen) gilt auch die neu gestaltete "Sprechstunde". Hier gehen renommierte Experten auf individuelle Fragen von Patienten ein. Die Rubrik "Diagnose & Therapie" stellt für Patienten, wichtige, neue Erkenntnisse der Herzmedizin vor. Unter der Überschrift "Wege zum Herzen" geht es um die Frage, welcher Zugang bei einem Eingriff mit dem Herzkatheter der beste ist. "Gesundes Leben" ist eine weitere Rubrik. Hier geben Herzmediziner nützliche Tipps für den Alltag, etwa "Was tun gegen Stress?" Und das immer sehr patientenverständlich geschrieben, meint Walterscheid, der darauf hinweist, dass er dieses 64-seitige Magazin jetzt wieder kostenlos anbietet. Allerdings bittet er für den Versand um eine Briefmarken-Spende in Höhe von 1,55 Euro an die Adresse:

Rainer Walterscheid/Herzstiftung: Postfach 1347, in 53760 Hennef mit dem Hinweis, dass Herz heute Nr. 3/2019 gewünscht wird.

Ort
Veröffentlicht
12. Juli 2019, 03:50
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!