Sag uns, was los ist:

Frühlingsfest im Hennefer Waldkindergarten

Bei Sonnenschein fand am 1.4. das Frühlingsfest der Elterninitiative Waldkindergarten Vier Jahreszeiten e.V. statt

Mit ihrem Begrüßungslied hießen die Waldkindergartenkinder alle Interessierten herzlich willkommen und musizierten in ihrem Baumstumpf Sitzkreis für die Gäste.

Nach Dankesworten der ehemaligen ersten Vorsitzenden Mirja Flügel und der wortwörtlichen Übergabe des Staffelstabs an den neuen ersten Vorsitzenden André Czaika wurde das Fest eingeläutet.

An den Stationen zu den vier Elementen Feuer, Erde, Luft und Wasser konnten die Kinder mit Ton modellieren, matschen, planschen, experimentieren, beobachten und ausprobieren. Neben einem reichhaltigen Buffet und tollen Preisen bei der Tombola gab es selbstgebackene Energiekugeln, die die Wakikinder im Bauchladen verteilten, auch dies trug sicherlich zu vielen nette Begegnungen und der guten Stimmung bei.

Echtes Waldkindergartenfeeling entstand beim Umschauen auf dem Waldplatz an den Bauwagen - große und kleine Besucher konnte auf dem Waldsofa Platz nehmen oder sich im selbst gebauten Tipi verstecken. Zudem gab es viele Informationen über den Waldkindergarten und die Waldpädagogik.

Dank allen Eltern und Mitwirkenden für dieses gelungene Fest. Wir haben übrigens noch einen freien Waki-Platz zu vergeben. Mehr Infos auf unserer homepage http://www.waki-vierjahreszeiten.de

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
14. April 2017, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion