Sag uns, was los ist:

Chor Living Colours geht in die Sommerpause

whatsapp shareWhatsApp

Chor Living Colours geht in die Sommerpause

Erstes Halbjahr mit Grillfeier abgeschlossen

Die Mitglieder des Uckerather Pop- und Gospelchores "Living Colours" haben das erste Probehalbjahr 2019 mit einer gemeinsamen Grillfeier beendet. Bei südländisch anmutenden Temperaturen und bester Laune wurde bis spät in den Abend gefeiert. Neben einigen Grillspezialitäten hatten die Chormitglieder wieder für ein reichhaltiges Buffet gesorgt. Die zweite Jahreshälfte verspricht für die rund 40 Chormitglieder eine spannende zu werden. Es stehen einige Auftritte auf dem Programm. Auch ein mehrtägiges Probewochenende im Oktober ist geplant. Dieses möchten die Sängerinnen und Sänger nutzen, um sich für das im nächsten Jahr geplante Konzert vorzubereiten.

Am 26. April 2020 werden die Living Colours, wieder mit professioneller Bandbegleitung und unter der Leitung von Karsten Rentzsch, im Uckerather Rosensaal auftreten. Interessenten sind zu den Proben des Chores herzlich eingeladen. Diese finden regelmäßig freitags von 19 bis 20.30 Uhr im Tagungsraum NRW des Hotel Landsknecht in Uckerath statt. Die Sommerpause endet mit der ersten Probe am 2. August 2019. Wer Lust hat schon beim Konzert im nächsten Jahr auf der Bühne zu stehen, hat jetzt noch gute Gelegenheit einzusteigen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.chor-uckerath.de.

Ort
Veröffentlicht
12. Juli 2019, 03:50
Autor
whatsapp shareWhatsApp