Sag uns, was los ist:

Bürgermeister Pipke: Verbandsvorsteher der civitec

Die Verbandsversammlung der 35 Eigentümer des IT Zweckverbandes civitec (Standorte in Solingen, Siegburg und Gummersbach) hat am 25.11.2015 in Ruppichteroth einstimmig Hennefs Bürgermeister Klaus Pipke zum neuen Verbandsvorsteher gewählt. Als seine Stellvertreter wurden Landrat Jochen Hagt (Oberbergischer Kreis) und Landrat Sebastian Schuster (Rhein-Sieg-Kreis) ebenfalls einstimmig bestimmt.

Der Zweckverband civitec leistet mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, bei einem Jahresbudget von 26 Millionen Euro die wesentliche IT Unterstützung in den Bereichen IT-Hardware und IT-Anwendungen für seine Eigentümer (Städte, Gemeinden und Kreise mit zusammen über einer Million Einwohnern) sowie weitere kommunale Kunden wie z.B. für die Bundesstadt Bonn oder die Städte Hagen und Wuppertal.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
11. Dezember 2015, 00:00