Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Aufmerksame Zeugen beobachteten in Geistingen den Aufbruch eines geparkten Pkw und informierten die Polizei - Festnahme

(ots) - In der Nacht zum Montag (17.01.2011), gegen 00:45 Uhr, schaute eine Anwohnerin der Straße "Hinter der Zäunen" zufällig aus ihrem Küchenfenster und sah zwei fremde Männer im geparkten Pkw ihres Nachbarn. Sie informierte ihren Mann, welcher daraufhin aus dem Haus lief um die Männer zur Rede zu stellen. Als die Personen ihn bemerkten, ergriffen sie zu Fuß die Flucht. Die herbeigerufenen Polizeibeamten konnten im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung einen der beiden Täter im Nahbereich des Tatortes stellen und vorläufig festnehmen. Die Fahndung nach dem zweiten Täter verlief bislang ohne Erfolg. Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 18-jährigen Mann aus Gifhorn. Spätere Ermittlungen ergaben, dass die Männer aus dem Pkw die Fahrzeugpapiere entwendet hatten. Des Weiteren fanden die Beamten in der Straße ein weiteres aufgebrochenes Fahrzeug (Klein-Lkw). Was hier entwendetet wurde ist derzeit noch ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an.(Gr.)

Ort
Veröffentlicht
17. Januar 2011, 10:20
Autor
Rautenberg Media Redaktion