Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
2 Schwerverletzte bei Unfall zwischen Pkw und Kleinkraftrad

(ots) - Ort:

53773 Hennef (Sieg), Frankfurter Straße 15 b

Zeit:

26.12.2009, 19:25 Uhr

Beteilgter 01

24-Jähriger Hennefer mit Pkw Citroen AX, rot

Geteilgter 02

17-Jähriger mit Kleinkraftrad Benelli aus Hennef

und sein 13-jähriger Bruder als Sozius

Sachschaden

3000 Euro

Hergang:

02 befuhr mit seinem Roller die Frankfurter Straße aus Richtung

Hernnef-Warth kommend in Richtung Siegburg. Als Sozius fuhr sein

13-Jähriger Bruder mit.

UB 01 befand sich in einer Parklücke vor dem Imbiß Frankfurter Straße

15b und beabsichtigte in die Frankfurter Straße einzufahren. Der 01

fuhr aus der Parklücke und übersah den von hinten nahenden 02. Der 02

stieß mit der vorderen rechten Fahrzeugfront gegen den vorderen

linken Kotflügel des 01. Hierdurch kam der 02 zu Fall und prallte

fahrbahnmittig gegen einen Holzpfosten einer Verkehrsinsel. Fahrer

und Sozius wurden schwer verletzt. Der Fahrer erlitt unter anderem

eine offene Unterschenkelfraktur. Der Fahrer 02 wurde zur Uni-Klinik

Bonn und der Sozius zur Kinderklinik St. Augustin zwecks stationärer

Behandlung verbracht.

Der Vater der Veletzten 02 erschien an der Unfallstelle und

verfügte über den Roller.

Bl.

Ort
Veröffentlicht
26. Dezember 2009, 23:16
Autor