Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Erdreich an der Landstraße 17 abgesackt

(ots) - Wie am Donnerstagnachmittag (17.48

Uhr) bekannt wurde, war ca. 3 Meter neben der Fahrbahn der Landstraße

17 in Höhe der "Grube Wohlfahrt" das Erdreich abgesackt. Es hatte

sich ein Loch der Größe 4 Meter x 4 Meter und ca. 3 Meter Tiefe

gebildet. Ob das Loch durch das Einbrechen eines Stollens der Grube

Wohlfahrt entstanden war, oder ob die starken Regenfälle der letzten

Tage dafür verantwortlich sind, konnte bislang nicht geklärt werden.

Aufgrund der Gefahr, dass die Landstraße 17 unterspült werden könnte,

wurde ein Fahrstreifen gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
26. Februar 2010, 12:12
Autor