Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Allgemeine Verkehrskontrollen

(ots) - Am vergangenen Wochenende wurden bei polizeilichen Kontrollen im Kreisgebiet folgende Delikte festgestellt: Fahrten unter Alkohol- oder Betäubungsmitteleinfluss:

  • Übach-Palenberg-Marienberg: In der Schley (BTM) - Geilenkirchen: Am Pulverbusch - Geilenkirchen: Tongerenweg

Den drei Verkehrsteilnehmern wurde die Weiterfahrt untersagt und Anzeige gegen sie erstattet. Ihnen wurde eine Blutprobe entnommen. Einen Führerschein stellten die Beamten sicher. Fahren ohne Fahrerlaubnis: Bei Kontrollen in:

  • Heinsberg-Oberbruch: Carl-Diem-Straße - Hückelhoven-Ratheim: Buscher Straße - Übach-Palenberg: Friedrich-Ebert-Straße

wurden drei Kraftfahrzeugführer angehalten, die nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis waren. Den Betroffenen wurde die Weiterfahrt untersagt und Anzeige gegen sie erstattet. Betäubungsmitteldelikte: In

  • Heinsberg-Randerath: Himmerich

wurde eine Person überprüft, die geringe Mengen illegaler Rauschmittel mit sich führte. Die Beamten leiteten gegen den Beschuldigten ein Ermittlungsverfahren ein.

Ort
Veröffentlicht
30. März 2015, 11:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion