Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Heidelberg: Mann am Bismarckplatz geschlagen und verletzt; Zeugen gesucht

(ots) - Am frühen Samstagmorgen wartet ein 29-jähriger Mann an einer Halte-stelle am Bismarckplatz auf einen Bus, der ihn in Richtung Emmertsgrund bringen sollte.

Gegen 2.30 Uhr passierte ein Pärchen die Haltestelle, worauf die beiden Männer kurz in ein Streitgespräch gerieten, worauf der 29-Jährige von dem Kontrahenten einen Fausthieb einstecken musste. Während der Schläger mit seiner Freundin weiterging und in einen Bus einstieg (wahrscheinlich Moonliner 1), blieb der 29-Jährige verletzt zurück und musste mit einer Gesichtsverletzung in eine Klinik eingeliefert werden.

Der Schläger wird wie folgt beschrieben: Ca. 170 cm; dunkle Haare, dunkles Oberteil; helle Hose. Von dessen Begleiterin liegt keine Beschreibung vor.

Zeugen, die den Vorfall gesehen haben und Hinweise zu dem Schläger, aber auch zu dessen Begleiterin geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier HD-Mitte, Tel.: 06221/99-1700 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
16. Januar 2016, 14:23
Autor