Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Heek - Unfallflüchtiger stand unter Alkoholeinfluss

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - (fr) Am Sonntagmorgen wurde der Polizei gegen 07.00

Uhr ein Unfall am Kreisverkehr " B 70 / L 573" gemeldet. Die Beamten

stellten kurz darauf fest, dass ein zunächst unbekannter Pkw-Fahrer

offenbar mit hoher Geschwindigkeit aus Richtung Nienborger Straße

kommend auf den Kreisverkehr zugefahren war. Er fuhr gegen ein

Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel und anschließend über die

Mittelinsel des Kreisverkehrs. Ohne sich um den angerichteten Schaden

zu kümmern, hatte der Pkw-Fahrer seine Fahrt auf der Ahauser

Landstraße fortgesetzt.

Bei dem Unfall wurden der Ölkühler und ein Kennzeichen des Pkws

abgerissen, so dass die Beamten schnell den Fahrzeugtyp ermitteln

konnten.

Ca. 1,5 km hinter der Unfallstelle trafen die Beamten den stark

beschädigten Unfallwagen und den Fahrer an. Der 21-Jährige aus

Gronau-Epe stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Durch die Beamten

wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und ein Strafverfahren

eingeleitet. Außerdem stellten die Beamten den Führerschein sicher.

Durch die Heeker Feuerwehr wurde an der Unfallstelle ausgelaufenes

Öl abgestreut.

Insgesamt war ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 2.500 Euro

entstanden.

Ort
Veröffentlicht
08. März 2010, 12:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp