Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Hattingen - Hund springt aus Gebüsch Radfahrerin stürzt auf Leinpfad

(ots) - Am 12.06.2013, gegen 14.05 Uhr, befährt eine 63-jährige Wittenerin mit einem Fahrrad den Leinpfad in Richtung Witten. In Höhe eines Trampelpfades An der Kost 3 springt plötzlich ein nicht angeleinter Hund auf das Fahrrad zu. Die 63-jährige stürzt und wir dabei leicht verletzt. Der Hundehalter, ein 46-jähriger Bochumer, befindet sich in unmittelbarer Nähe. Ob es zur Berührung des Hundes mit dem Fahrrad gekommen ist, steht bisher nicht fest. Die Wittenerin wird mit einem RTW in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entsteht geringer Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
13. Juni 2013, 10:58
Autor
Rautenberg Media Redaktion