Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Einbruch in metallverarbeitenden Betrieb

(ots) - Hardegsen, Gladebergsweg

Freitag, 9. März 2012, zwischen Mitternacht und 06.45 Uhr

HARDEGSEN (fal) - Zwischen 00.00 Uhr und 06.45 Uhr sind Unbekannte am Freitag in einen metallverarbeitenden Betrieb am Hardegser Gladebergsweg eingebrochen und haben Messingteile sowie Präzisionswerkzeuge im Wert von über 20.000 Euro gestohlen. Um in das Gebäude zu gelangen, wurde die Zugangstür zu den Büroräumen aufgebrochen. Von dort sind die Einbrecher in die Werkstatträume gelangt.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu Auffälligkeiten auf oder in der Nähe des Betriebsgeländes geben können, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
09. März 2012, 11:31
Autor