Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall

(ots) - Heute gegen 15:10 Uhr ist es am Königsworther Platz (Mitte) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 45 Jahre alter Motorradfahrer und seine 33-jährige Beifahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem PKW schwere Verletzungen erlitten haben.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 45-jährige mit einer Yamaha, aus Richtung Bremer Damm kommend, in Richtung Brühlstraße unterwegs gewesen. Nach Zeugenaussagen fuhr er mit offensichtlich überhöhter Geschwindigkeit bei Rot in den Königsworther Platz ein und prallte im Kreuzungsbereich in die Fahrerseite eines VW-Golf einer 44-Jährigen, die aus Richtung Königsworther Straße kommend geradeaus in die Kreuzung einfuhr. Der 45-Jährige und seine 33 Jahre alte Beifahrerin wurden zu Boden geschleudert und dabei schwer verletzt, sie kamen mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Die 44-jährige Golf-Fahrerin erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf zirka 10 000 Euro. Gegen den Motorradfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Die Brühlstraße war während der Unfallaufnahme stadteinwärts bis 17:30 Uhr gesperrt, es kam dadurch zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. /hil

Ort
Veröffentlicht
04. Juli 2011, 17:00
Autor