Sag uns, was los ist:

Zeugenaufruf: Versuchter Aufbruch eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof Weddel

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Heute Morgen wurde ein Alarm am Fahrausweisautomaten am Haltepunkt Weddel ausgelöst. Unbekannte Täter hatten versucht, die Front des Automaten aufzuhebeln, was ihnen nicht gelang. Der oder die Täter flüchteten ohne Beute. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Mögliche Zeugen, die gegen 5 Uhr Auffälligkeiten am Bahnhof Weddel bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Bundespolizei zu melden: 0511 30365 0.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Hannover Martin Ackert Telefon: 0511 123848-1030 o. Mobil 0162 4829764 E-Mail: martin.ackert@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70388/4447673 OTS: Bundespolizeiinspektion Hannover

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
22. November 2019, 11:53
Autor
whatsapp shareWhatsApp