Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zeugenaufruf! Schulgebäude mit rechtsmotivierten Flyern plakatiert

(ots) - Unbekannte haben im Verlauf des Wochenendes das

Gebäude der Scharnhorstschule an der Straße Nordbruch (Wunstorf) mit

rechtsmotivierten Plakaten beklebt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 59-jährige Hausmeister der Scharnhorstschule hatte die Plakate

heute Morgen vor Unterrichtsbeginn bemerkt und die Polizei

informiert. Die Beamten stellten fest, dass an der Außenfassade des

Schulgebäudes sowie der angrenzenden Turnhalle insgesamt etwa 40

Plakate und Flyer (Größe DIN A4 und A6) angeklebt worden waren. Diese

wurden vermutlich zwischen gestern, 17:00 Uhr, und heute, 07:30 Uhr,

angebracht. Darauf wird für eine rechte Demonstration, die am 4.

September in Dortmund stattfinden wird, geworben. Der Staatsschutz

der Polizeidirektion Hannover prüft, ob der Inhalt der Druckwerke

strafrechtlich relevant ist. Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern

geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0511

109-5555 mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen. / ste,

st

Ort
Veröffentlicht
30. August 2010, 11:45
Autor