Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zeugenaufruf! Unbekannte legen Feuer in Reihenhaus

(ots) - Bei einem Feuer in einem leer stehenden Reihenendhaus an der Straße Am Rothbusch (Sehnde) ist in der vergangenen Nacht gegen 00:00 Uhr ein Schaden von etwa 25 000 Euro entstanden. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Anwohner hatten gegen 00:00 Uhr das Feuer in dem Reihenhaus bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Bei deren Eintreffen brannte der Dachstuhl des Hauses in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr löschte den Brand. Aufnehmende Polizisten stellten fest, dass eine Terrassentür aufgebrochen worden war. Nachdem Brandermittler das Haus heute untersucht haben, geht die Polizei davon aus, dass Unbekannte den Brand vorsätzlich gelegt haben. Den entstandenen Schaden schätzten sie auf etwa 50 000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Hinweise zu dem Brand geben können, setzen sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung. /hil,gl

Ort
Veröffentlicht
09. Mai 2011, 13:28
Autor