Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Küchenbrand in Degersen

(ots) - Heute gegen 11:45 Uhr ist es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße Neuer Hagen in Degersen (Wennigsen) zu einem Küchenbrand gekommen. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Eine 25-jährige Nachbarin war gegen Mittag auf Rauchentwicklung im Treppenhaus aufmerksam geworden und alarmierte die Rettungskräfte. Bei deren Eintreffen brannte es in der Küche der Erdgeschosswohnung. Die Mieter - ein Ehepaar und dessen drei Kinder - waren zum Zeitpunkt des Feuers nicht zuhause. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Die gesamte Wohnung wurde durch Rauchgasniederschlag in Mitleidenschaft gezogen und ist derzeit unbewohnbar. Die Brandursache sowie die Höhe des entstandenen Schadens sind noch unklar. Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes werden den Geschehensort in den kommenden Tagen weiter untersuchen. / ste

Ort
Veröffentlicht
31. Mai 2012, 15:03
Autor