Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
27-Jähriger tötet Lebensgefährtin
<p>(ots) - Heute Morgen hat ein 27-Jähriger seine 22 Jahre

alte Lebensgefährtin in deren Wohnung an der Kirchwender Straße

(Oststadt) getötet. Im Anschluss hat er einen Verwandten über die Tat

informiert. Die Polizei fahndet nach dem Tatverdächtigen.</p><p> Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 27-Jährige am Morgen einem

Verwandten telefonisch mitgeteilt, dass er soeben seine 22 Jahre alte

Lebensgefährtin in deren Wohnung erstochen habe. Daraufhin alarmierte

der Angerufene die Polizei. Im Schlafzimmer der Wohnung fanden die

Beamten den Leichnam der 22-Jährigen mit Stichverletzungen. Die

mutmaßliche Tatwaffe - ein Messer - stellten die Polizisten vor Ort

sicher. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar. Der

27-Jährige ist flüchtig. Die Ermittler haben umfangreiche

Fahndungsmaßnahmen nach dem Tatverdächtigen eingeleitet, diese dauern

aktuell an. / ste, st</p>

Ort
Veröffentlicht
30. Dezember 2010, 09:07