Sag uns, was los ist:

Mittelfeld: PKW erfasst Kind

(ots) - Heute Mittag, gegen 13:10 Uhr, ist eine 8-Jährige an der Wülfeler Straße von dem PKW eines 54-Jährigen erfasst worden. Das Mädchen hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Nach bisherigen Ermittlungen hatte der 54-Jährige mit seinem Mazda die Wülfeler Straße vom Messeschnellweg kommend in Richtung Emslandstraße befahren und die ampelgeregelte Fußgängerfurt unmittelbar hinter der rechtsseitigen Einmündung mit der Lerchenfeldstraße überquert - Zeugenaussagen zufolge bei Grünlicht. Der PKW erfasste die 8-Jährige, die die Furt gemeinsam mit ihrer gleichaltrigen Freundin offenbar bei Rotlicht - aus Sicht des 54-Jährigen von rechts nach links - überquerte. Das Mädchen wurde zu Boden geschleudert, ein Rettungswagen brachte es mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. An dem PKW entstand nach polizeilicher Schätzung Sachschaden in Höhe von 1 500 Euro. /mi

Ort
Veröffentlicht
10. April 2015, 15:46
Autor