Sag uns, was los ist:

Mutmaßliche Einbrecher vorläufig festgenommen - Polizei sucht weitere Mittäter

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Polizisten haben Sonntagfrüh, 29.09.2019, zwei Männer (18, 34) an der Hildesheimer Straße in der Südstadt vorläufig festgenommen. Sie stehen im Verdacht, zusammen mit zwei derzeit unbekannten Komplizen in eine Bäckerei an der Schlägerstraße eingebrochen zu sein. Nun sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls.

Ein Anwohner wählte gegen 04:00 Uhr den Notruf, nachdem er durch Geräusche auf den Einbruch in das Geschäft aufmerksam geworden war. Noch vor Eintreffen der alarmierten Beamten flüchteten die mutmaßlichen Einbrecher vom Tatort in unbekannte Richtung. Wenig später konnte eine Streifenbesatzung die beiden Tatverdächtigen an der Hildesheimer Straße vorläufig festnehmen. Noch in der Nacht haben die Beamten die Ermittlungen in der Bäckerei aufgenommen. Demnach haben die beiden festgenommenen Männer zusammen mit zwei unbekannten Komplizen die Tür des Verkaufsraums aufgebrochen und Geld entwendet. Angaben zum entstandenen Schaden können derzeit nicht gemacht werden.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Verdächtigen aufgrund fehlender Haftgründe wieder entlassen. Nun sucht die Polizei Zeugen, die die Tat beobachtet haben und insbesondere Angaben zu den beiden derzeit unbekannten Mittätern machen können. Einer der Männer ist circa 1,70 Meter groß und war dunkel gekleidet. Der Zweite trug einen dunklen Kapuzenpullover sowie eine blaue Jeans.

Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat Südstadt unter der Telefonnummer 0511 109-3217 entgegen. /now, ahm

Ort
Veröffentlicht
30. September 2019, 09:43
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!