Sag uns, was los ist:

(8/2012) Gegen Straßenlaterne geprallt und geflüchtet - Polizei Hann. Münden ermittelt

(ots) - Hann. Münden, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße Nacht zu Dienstag, 3. Januar 2012

HANN. MÜNDEN (jk) - In der Nacht zu Dienstag (03.01.12) ist ein unbekannter Autofahrer in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße gegen eine Straßenlaterne geprallt und hat diese beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Der Verursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Nach derzeitigen Ermittlungen befuhr der Unbekannte die Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. aus Richtung Werraweg kommend in Richtung Stadtmitte. Ausgangs einer scharfen Linkskurve kam er mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine dortige Straßenlaterne.

Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
03. Januar 2012, 13:43
Autor
Rautenberg Media Redaktion