Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

(ots) - Zur Unfallzeit am Dienstag, 5. Januar, 18:25 Uhr, fuhr ein 40-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamm auf der Heessener Straße kurz vor dem Kreisverkehr mit seinem Mercedes Benz ungebremst auf den vorausfahrenden BMW eines 50-jährigen Ahleners auf. Die Wucht des Auffahrunfalls war so groß, dass der Pkw des 50-Jährigen noch auf den vor ihm befindlichen Volvo einer 27-jährigen Hammerin geschoben wurde. An allen Fahrzeugen entstand leichter bis mittlerer Sachschaden. Zwei 41- und 32-jährige Beifahrerinnen aus den beteiligten Pkw erlitten leichte Verletzungen und wurden zur ärztlichen Versorgung in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Der Gesamtschaden wird auf 5500 Euro geschätzt. (jo)

Ort
Veröffentlicht
06. Januar 2016, 02:32
Autor
Rautenberg Media Redaktion