Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zum Torksfeld - Ostfeldstraße, Verkehrsunfall mit einem verletzten Rollerfahrer.

(ots) - Am Samstag, den 27. September gegen 12.50 Uhr wurde ein 50 Jahre alter Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Zum Torksfeld schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen zu einem Hammer Krankenhaus gebracht. Dort wird er stationär behandelt. Der Rollerfahrer fuhr auf dem Torksfeld in Richtung Norden. An der Kreuzung Ostfeldstraße wurde er von einer 30 Jahre alten Fahrerin eines Opel übersehen. Sie fuhr auf der Straße Zum Torksfeld in Richtung Dortmunderstraße und wollte an der Kreuzung nach links in die Ostfeldstraße abbiegen. Der Rollerfahrer stürzte nach dem Zusammenstoß mit dem Opel. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 3500 Euro. (bs)

Ort
Veröffentlicht
27. September 2014, 16:34
Autor