Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Zweiradfahrer

(ots) - Am Donnerstag, 2. April, wurde ein 68- jähriger Kraftradfahrer aus Ascheberg bei einem Verkehrsunfall auf der Hammer Straße schwer verletzt. Der Mann befuhr gegen 16 Uhr die Hammer Straße von der Bülowstraße kommend in Fahrtrichtung Westen. In Höhe der Hausnummer 103 fuhr zur gleichen Zeit ein 54- jähriger Ford- Fahrer aus einem Grundstück nach links auf die Hammer Straße ein. Im Bereich der Fahrbahn kam es zum Zusammenstoß zwischen der Aprilia und dem Ford. Der Kradfahrer stürzte und wurde dabei so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht werden musste. Nach derzeitigem Erkenntnisstand besteht keine Lebensgefahr. Die Hammer Straße war für etwa eine Stunde für den Verkehr gesperrt. Es wurde eine Ableitung eingerichtet. Das Motorrad wurde durch ein Abschleppunternehmen eingeschleppt. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 5000 Euro. (str)

Ort
Veröffentlicht
02. April 2015, 16:12