Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unbekannte Täter brechen Anhänger auf und begehen im Anschluss eine Verkehrsunfallflucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete, wie unbekannte Täter am Freitag, 6. Dezember, gegen 6.40 Uhr, das Schloss eines am Straßenrand der Lange Straße geparkten Anhängers aufbrachen. Gegen 7 Uhr wurde der Anhänger am Straßenrand der Dortmunder Straße aufgefunden. Dieser hatte sich vermutlich während der Fahrt vom Zugfahrzeug der Täter gelöst und war mit einem Zaun kollidiert. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Hinweise zur Identität der Täter oder zum Fluchtfahrzeug nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen.(je)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4461283 OTS: Polizeipräsidium Hamm

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
06. Dezember 2019, 14:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!