Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Jugendlicher Radfahrer flüchtet nach Unfall

(ots) - Nach einer Unfallflucht am Donnerstag, 27. Juni, sucht die Polizei einen zirka 16 bis 17-jährigen Radfahrer. Gegen 12:25 Uhr befuhr ein 48-jähriger Renault-Kangoo-Fahrer den Mennenkamp in Richtung Neuenkamp. Ein Radfahrer, der von der Marker Dorfstraße kam, fuhr ungebremst gegen den Renault und flüchtete über den Neuenkamp in Richtung Kirchweg. Der Radler wird wie folgt beschrieben: zirka 1,80 Meter groß, seitlich und hinten kurz rasiertes Haar; blonder Haarkamm, modernes Rad mit Hornlenker ohne Gepäckträger, schwarze Jacke, helle Bluejeans und trug eine schwarzgoldene Adidastasche auf dem Rücken. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(dsl)

Ort
Veröffentlicht
28. Juni 2013, 12:45
Autor
Rautenberg Media Redaktion