Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Eine Verletzte bei Auffahrunfall

(ots) - Bei einem Auffahrunfall am Donnerstag, 6. Juni, auf der Dortmunder Straße wurde eine 27-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Um 13.15 Uhr war ein 32-jähriger Passat-Fahrer in Richtung Innenstadt unterwegs. An der Kreuzung mit der Neufchateaustraße musste er wegen der roten Ampel bremsen. Der nachfolgende 31-jährige Fahrer eines Opel Astra bemerkte das zu spät und fuhr auf. Die Beifahrerin im Passat klagte anschließend über Schmerzen. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 4.000 Euro.(ub)

Ort
Veröffentlicht
06. Juni 2013, 15:42
Autor
Rautenberg Media Redaktion