Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Drei Verletzte nach Schlägerei auf einem Fußballplatz

(ots) - Drei Fußballspieler des SSV Hamm wurden bei einer Schlägerei am Sonntag, 8. Dezember, auf dem Sportplatz des SSV Hamm am Hellweg leicht verletzt. Dort fand ein Fußballspiel der Kreisliga C zwischen dem SSV Hamm und der IG Bönen II statt. Um 16.20 Uhr unterbrach der Schiedsrichter nach einem Foulspiel die Partie. Unmittelbar danach gerieten zwei Spieler aneinander und fingen an, sich zu schlagen. Weitere Spieler beider Mannschaften mischten sich ein. Es kam zu einer größeren Schlägerei. Durch das Eingreifen von noch unbeteiligten Spielern und Zuschauern konnten die Streithähne auseinandergebracht werden. Der Schiedsrichter brach das Spiel beim Stand von 3:2 für den SSV ab. Die Mannschaft der IG Bönen 2 wurde von der alarmierten Polizei des Sportplatzes verwiesen. Die drei Verletzten im Alter von 24 bis 26 Jahre wollten selbstständig einen Arzt aufsuchen. Die polizeilichen Ermittlungen zu den Tätern dauern an. (cg)

Ort
Veröffentlicht
08. Dezember 2013, 20:37
Autor