Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Dieb mit einer ganzen Schubkarre voller Alkoholika und Lebensmitteln unterwegs

(ots) - Das musste einfach auffallen: Gleich mit einer ganzen Schubkarre voller Diebesgut war ein 37-Jähriger Hammer am Freitag, dem 27.05.2011, gegen 4:50 Uhr, auf dem Holunderweg im Bereich der Kleingärten unterwegs. Ein Zeuge, dem der Mann verdächtig vorkam, hatte die Polizei informiert. Die herbeigerufenen Beamten staunten nicht schlecht: In der hoch beladenen Schubkarre befanden sich etwa vierzig Flaschen mit überwiegend alkoholischem Inhalt wie Bier, Wein, Sekt und Wodka. Die Getränke waren sogar noch gekühlt. Dazu hatte der Mann eine große Menge an Lebensmitteln aufgeladen. Es handelte sich um Konservendosen, tiefgefrorenes Fleisch, Zwiebeln, Käse und diverse andere Dinge. Obenauf lag zudem eine schwarze Reisetasche. In seinen prall gefüllten Rucksack hatte der alkoholisierte 37-Jährige neben Werkzeug noch tiefgefrorene Hähnchenflügel gepackt. Zur Herkunft der Sachen, die die Polizei sicherstellte, schwieg er beharrlich. Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Da bislang auch kein Tatort gefunden werden konnte, werden Geschädigte gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 9160 zu melden. Insbesondere könnte das Diebesgut aus dem Bereich der Kleingärten am Holunderweg stammen.

Ort
Veröffentlicht
27. Mai 2011, 06:34
Autor