Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Betrugsversuche am Telefon - Warnung vor "Enkeltrick"

(ots) /- Am Dienstag, 16. Oktober, kam es zu mehreren Versuchen des sogenannten Enkeltricks. Gegen 11.30 Uhr rief eine unbekannte Frau bei einer 77-Jährigen in Bockum-Hövel an. Sie gab sich als eine Freundin der Seniorin aus und bat unter einem Vorwand um Geld. Gegen 11.40 Uhr kam es zu einem ähnlichen Vorfall in Hamm-Mitte. Hier wurde eine 79-Jährige von einer Frau angerufen, die sich ebenfalls als eine Bekannte mit Geldnöten ausgab. In beiden Fällen haben die Seniorinnen den Trick durchschaut und den Anruf beendet. Die Anruferin sprach beide Male akzentfreies Deutsch. Die Polizei warnt vor diesem sogenannten Enkeltrick und ähnlichen Betrugsmaschen. Gegeben Sie am Telefon keine Auskünfte zu Vermögens- oder Familienverhältnissen! Seien Sie misstrauisch, halten Sie Rücksprache mit echten Freunden und Verwandten und melden Sie verdächtige Anrufe der Polizei! Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (ba)

Ort
Veröffentlicht
16. Oktober 2018, 12:48
Autor