Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

191205-3. Zeugenaufruf nach Raub in Hamburg-Hoheluft-West

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Tatzeit: 05.12.2019, 04:30 Uhr Tatort: Hamburg-Hoheluft-West, Heckscherstraße

Die Polizei fahndet nach zwei unbekannten Männern, die am frühen Morgen einen 79-Jährigen in der Wohnung überfallen und Geld erbeutet haben. Die weiteren Ermittlungen führt das Raubdezernat der Region Eimsbüttel (LKA 134).

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen klingelte es in den frühen Morgenstunden beim 79-Jährigen an der Tür. Der Mann habe darauf den Öffner für die Haustür betätigt und bei leicht geöffneter Wohnungstür gewartet. Zwei Männer sollen die Tür dann gewaltsam aufgedrückt haben und in die Wohnungen eingedrungen sein.

Hier begaben sie sich direkt ins Wohnzimmer und stahlen Bargeld sowie eine Uhr.

Anschließend flüchteten die beiden Täter.

Der geschockte Bewohner konnte die Männer nicht näher beschreiben.

Bisherige Maßnahmen führten nicht zur Identifizierung der Täter.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern, geben können, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/ 4286-56789 oder einer Polizeidienststelle zu melden.

Ri.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Daniel Ritterskamp Telefon: 040 4286-56208 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/4460331 OTS: Polizei Hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
05. Dezember 2019, 15:42
Autor
whatsapp shareWhatsApp