Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

150811-2. Zeugenaufruf nach Raub auf einen Hotelangestellten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Tatzeit: 11.08.2015, 02:45 Uhr Tatort: Hamburg-Bahrenfeld, Stresemannstraße

Ein bislang unbekannter Täter hat einen 27-jährigen Mitarbeiter eines Hotels überfallen und rund 500 Euro erbeutet. Die Ermittlungen führt die örtliche Kripo (LKA 124).

Ein maskierter Täter betrat zur besagten Zeit das Hotel durch den Haupteingang und trat zielsicher hinter die Rezeption. Er baute sich vor dem sich dort aufhältigen Angestellten (27 Jahre) auf und forderte die Herausgabe von Geld. Durch das Auftreten und die Erscheinung des Mannes war das Opfer dermaßen eingeschüchtert, dass es ihm die Kasse zeigte. Der Täter entnahm ca. 500 Euro und flüchtete anschließend durch den Hinterausgang. Eine Sofortfahndung mit diversen Funkstreifenwagen führte nicht zur Festnahme des Täters, der wie folgt beschrieben wird:

  • mit ca. 200 cm auffällig groß - stämmige Figur - insgesamt dunkel bekleidet (u.a. blauer Kapuzenpullover und Chinohose) - sprach akzentfrei Deutsch und hatte eine auffällig tiefe Stimme

Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789.

vdA.

Ort
Veröffentlicht
11. August 2015, 14:45
Autor
whatsapp shareWhatsApp