Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

130228-4. 68-jähriger Rentner aus Hamburg-Heimfeld vermisst

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Zeit: 28.02.2013, 05:10 Uhr

Ort: Hamburg-Heimfeld, An der Rennkoppel, Pflegeheim

Seit heute Morgen wird aus einem Pflegeheim in Hamburg-Heimfeld der 68-jährige Adem Iskol vermisst.

Die Nachtschwester hatte den 68-Jährigen heute Morgen um 05:10 Uhr zuletzt an seinem Krankenbett aufgesucht. Um 08:00 Uhr wurde festgestellt, dass Herr Iskol sein Zimmer verlassen hatte. Eine Suche im Pflegeheim verlief negativ, sodass davon ausgegangen werden musste, dass der 68-Jährige das Gelände verlassen hat.

Eine großangelegte Suche nach dem Rentner (u.a. mit der Reiterstaffel und einem Mantrailerhund) führte bislang nicht zu seiner Auffindung.

Herr Iskol ist etwa 170 cm groß und schlank. Er hat kurzes, graues Haar und trägt einen Bart. Bekleidet ist er möglicherweise mit einer dunklen Hose, einem blauen Pullover und einer grünen Jacke.

Ein Foto des Vermissten ist dieser Meldung beigefügt.

Herr Iskol ist orientierungslos und benötigt dringend lebenswichtige Medikamente.

Wer den Vermissten gesehen hat oder Angaben über seinen Aufenthaltsort machen kann, wende sich bitte an das PK 46 unter der Rufnummer 4286-54610 oder jede andere Polizeidienststelle.

Sy.

Ort
Veröffentlicht
28. Februar 2013, 13:10
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!