Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

111108-3. Versuchter Raub auf Handarbeitsgeschäft

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Tatzeit: 07.11.2011, 18:20 Uhr

Tatort: Hamburg-Harburg, Bremer Straße

Ein unbekannter Täter bedrohte die Inhaberin eines Handarbeitsgeschäftes mit einem Messer und verlangte die Herausgabe von Bargeld.

Die 67-Jährige lief daraufhin sofort in ein rückwärtiges Büro, schloss sich ein und verständigte die Polizei. Bei Eintreffen der Polizeibeamten des PK 46 war der Täter nicht mehr am Tatort. Die Geschäftsinhaberin stellte fest, dass ihr keine Gegenstände und kein Geld fehlen.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

  • vermutlich Deutscher - ca. 25 Jahre alt - ca. 180 cm groß, hagere Figur - kurze, dunkle Haare und Dreitagebart - bekleidet mit grauer bzw. schwarzer Oberbekleidung

Eine Sofortfahndung mit mehreren Funkstreifenwagen führte nicht zur Festnahme des Täters. Hinweise nimmt die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789 entgegen.

Sy.

Ort
Veröffentlicht
08. November 2011, 10:59
Autor
whatsapp shareWhatsApp