Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

110325-3. Pizzabote überfallen - Zeugenaufruf

(ots) - Tatzeit: 24.03.2011, 23:17 Uhr

Tatort: Hamburg-Eidelstedt, Pflugacker

Die Hamburger Polizei fahndet nach einem unbekannten Täter, der gestern Abend einen Pizzaboten überfallen und ausgeraubt hat. Die Ermittlungen führt die Kripo des Polizeikommissariates 27.

Der 25-Jährige sollte im Pflugacker eine Pizza ausliefern. Da der Besteller an der angegebenen Adresse nicht verzeichnet war, hielt er per Handy Rücksprache mit seiner Firma. In diesem Moment trat der Täter an ihn heran, richtete eine Schusswaffe auf ihn und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Geschädigte kam der Aufforderung nach und händigte dem Räuber rund 80 Euro aus. Dieser flüchtete anschließend in Richtung Baumacker.

Eine Sofortfahndung mit mehreren Funkstreifenwagen führte nicht zur Ergreifung des Täters. Er kann wie folgt beschrieben werden:

  • ca. 22 Jahre alt - 180 bis 185 cm groß, schlanke Figur - trug schwarzen Kapuzenpulli, dunkelblaue Jeans mit hellen Nähten, schwarze Skimaske - bewaffnet mit schwarzer Pistole

Hinweise zu der beschriebenen Person nimmt die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 4286-56789 entgegen.

Sy.

Ort
Veröffentlicht
25. März 2011, 13:32
Autor