Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
++ Lkw-Fahrer alkoholisiert

(ots) -

Lkw-Fahrer alkoholisiert Vollersode. Durch seine unsichere Fahrweise fiel am Mittwoch, gegen 20 Uhr, ein 59 Jahre alter Fahrer eines mit Gefahrgut beladenen Sattelzuges auf der Straße Giehlermühlen (B74) auf. Beamte der Polizei Osterholz stoppten daraufhin den Mann, bei dem sie einen Atemalkoholwert von 0,39 Promille ermittelten. Da er mit Gefahrgut unterwegs war und weil er, auch bei dieser relativ geringen Alkoholisierung, Ausfallerscheinungen zeigte und in Schlagenlinien fuhr, beschlagnahmten die Beamten den Führerschein des Mannes und ließen eine Blutentnahme durchführen. Gegen den 59-Jährigen ermitteln sie wegen Trunkenheit im Verkehr. Ein anderer Fahrer musste den Sattelzug fortfahren.

Ort
Veröffentlicht
05. März 2015, 13:03