Sag uns, was los ist:

Haltern am See: Fahrzeugführer nach Unfall schwer verletzt

(ots) - In einer Linkskurve kam ein 23-jähriger Gelsenkirchener PKW-Fahrer am Dienstag (01.02.), gegen 21.10 Uhr, auf der Recklinghäuser Straße nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte eine Böschung herunter und prallte anschließend gegen einen Baum. Hierbei verletzte er sich schwer und wurde zum stationären Verbleib in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt 6.000 €.

Ort
Veröffentlicht
02. Februar 2011, 11:36
Autor