Sag uns, was los ist:

Haltern am See/Dorsten/Herten/Waltrop: Unfallfluchten mit Sachschaden

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Haltern am See

Auf der Hansestraße wurde am Donnerstag, gegen 17.20 Uhr, ein geparkter schwarzer Opel Corsa von einem unbekannten Fahrzeugführer beschädigt, welcher sich danach vom Unfallort entfernte. Der entstandene Sachschaden beträgt 2000 Euro. Hinweise zum Täter liegen bis jetzt noch nicht vor.

Dorsten

Ein weißer Pkw mit Fahrradträger beschädigte am Donnerstag, gegen 16.40 Uhr vermutlich beim Ausparken einen schwarzen Renault Capture auf der Borkenstraße. Die Geschädigte, sah wie der Fahrer des weißen Pkws den Schaden von 2.500 Euro verursachte und dann weiterfuhr, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Auffällig an dem Täterfahrzeug ist, der an der Heckklappe montierte Fahrradträger. Weitere Hinweise zum Fahrzeug oder dessen Fahrer liegen nicht vor.

Herten

Auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios an der Ruhrstraße wurde gestern, im Zeitraum von 14.45 bis 15.15 Uhr, ein grauer Skoda Fabian, der dort parkte, von dem Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs beschädigt. Der Fahrer entfernte sich von dem Unfallort, obwohl er einen Schaden in Höhe von 1.000 Euro verursachte.

Waltrop

Ein zum Parken auf der Dresdener Straße abgestellter Transporter wurde am Donnerstag, in der Zeit von 7 bis 12 Uhr, angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 4.000 Euro.

Hinweise erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate in Gladbeck (für die Städte Dorsten und Haltern am See) und Herten (für die Städte Waltrop und Herten) unter Tel. 0800 2361 111.

Ort
Veröffentlicht
02. August 2019, 12:15
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!