Sag uns, was los ist:

Bottrop: Polizeibeamte nehmen zwei jugendliche Einbrecher fest

(ots) - Aufmerksame Zeugen beobachteten am Mittwoch, gegen 10.45 Uhr, zwei Jugendliche, die im Ortsteil Grafenwald von Tür zu Tür gingen und augenscheinlich unter einem Vorwand an Haustüren klingelten. Benachrichtigte Polizeibeamte trafen die 13 und 14 Jahre alten Jugendlichen auf dem Alten Postweg an und wollten sie überprüfen. Als diese die Polizeibeamten bemerkten, warfen sie zwei Schraubendreher weg. Bei der Überprüfung fanden die Beamten Schmuckgegenstände bei den Jugendlichen auf, deren Herkunft sie nicht belegen konnten. Im näheren Umfeld konnte ein 25-jähriger Oberhausener in einem geparkten PKW festgestellt werden, der nach ersten Feststellungen zu den beiden Jugendlichen gehört. Alle drei Personen wurden festgenommen und zur Wache gebracht. Schraubendreher und mögliches Diebesgut wurde sichergestellt.

Zeitgleich meldete ein Geschädigter den Einbruch in seine Wohnung auf dem Scheideweg. Hier hatten die Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen und sich so Zutritt verschafft. Die Täter hatten hier Schmuck und ein Laptop entwendet. Bei Vorlage der bei den festgenommenen Jugendlichen aufgefundenen Schmuckgegenstände erkannte der Geschädigte diese als sein Eigentum wieder. Die beiden Jugendlichen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
18. Dezember 2015, 10:51
Autor