Sag uns, was los ist:

Hausfriedensbrüche: Zwei Kinder, zwei Jugendliche und zwei Erwachsene halten sich widerrechtlich auf dem Dach des alten Heizwerkes im ehemaligen Reichsbahn-Ausbesserungswerk Halle auf

(ots) /- Am Donnerstag, dem 16. August 2018 wurde die Bundespolizei in Halle gegen 14.05 Uhr durch einen Zeugen über mehrere Personen informiert, die sich auf dem Dach des alten Heizwerkes im ehemaligen Reichsbahn-Ausbesserungswerk Halle aufhalten sollen. Aufgrund des erhöhten Gefährdungspotentials eilte eine Streife der Bundespolizei unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten zum Ereignisort und stellte insgesamt sechs Personen vor Ort fest. Diese wurden aus dem Gefahrenbereich gebracht. Da sie sich dort widerrechtlich und ohne Erlaubnis aufhielten droht den 15-, 18- und 22-jährigen Männern sowie der 21-jährigen Frau ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch. Zwei 13-jährige Jungen und der 15-Jährige wurden in Gewahrsam genommen und anschließend an die jeweiligen Erziehungsberechtigten übergeben.

Ort
Veröffentlicht
17. August 2018, 10:14