Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unfallflucht in Haspe - Sachbearbeitung sucht Zeugen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Freitagmorgen (21.01.2011) stellte der Fahrer eines Ford S-Max gegen 08:30 Uhr den Van auf einen Einstellplatz der Deutschen Bank in der Vollbrinkstraße ab. Die Zufahrt zu diesem Parkplatz ist ausschließlich über die Haenelstraße möglich. Als der Mann gegen 12:10 Uhr zu dem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass sich am hinteren linken Kotflügel ein frischer Unfallschaden befand. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. Unter dem Unfallschaden des parkenden Fords lagen einige Kunststoff- und Glassplitter, die dem Verursacherfahrzeug zuzuordnen sind. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich um einen blauen Opel Astra oder Vectra. Hinweise bitte an die 986 2066.

Ort
Veröffentlicht
24. Januar 2011, 13:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!